Sie möchten ein Fahrtenbuch kaufen -

zur Vorlage beim Finanzamt als steuerlicher km-Nachweis

Sie verwenden aus beruflichen Zwecken oft Ihren privaten PKW? Mit den Fahrtenbüchern von Avery Zweckform sparen Sie Geld! Sie dienen als steuerlicher km-Nachweis, sind vom Finanzamt anerkannt und werden regelmäßig von Rechtsexperten überprüft. Damit sind Sie garantiert auf der sicheren Seite!
Formularbücher Fahrtenbuch

Fahrtenbuch

7 products

Fahrtenbuch 1222

FormatDIN A5
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt32 Blatt

Fahrtenbuch 222

FormatDIN A6 quer
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt40 Blatt

Fahrtenbuch 222D

FormatDIN A6 quer
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt48 Blatt

Fahrtenbuch 223

FormatDIN A5
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt40 Blatt

Fahrtenbuch 223D

FormatDIN A5
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt48 Blatt

Fahrtenbuch Drivers Edition 222DL

FormatDIN A6
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt40 Blatt

Fahrtenbuch Drivers Edition 223DL

FormatDIN A5
Durchschlagohne Durchschlag
Inhalt40 Blatt
Fahrtenbuch nicht vergessen!
Zur Anerkennung beim Finanzamt

Wer mit seinem privaten PKW häufig beruflich unterwegs ist, kann ein Fahrtenbuch als steuerlichen Kilometer-Nachweis nutzen. Aber auch, wer mit dem Firmenwagen privat unterwegs ist, sollte an das Fahrtenbuch denken. Denn die Privatnutzung von Firmenwagen muss korrekt versteuert werden. Wer den Firmenwagen nur selten privat nutzt, kann mit der Fahrtenbuch-Methode gegenüber der 1-Prozent-Regelung ordentlich Steuern sparen!

Aber Vorsicht: Fahrtenbücher müssen ordnungsgemäß geführt werden. Ein elektronisch erstelltes Fahrtenbuch wird vom Finanzamt zum Beispiel nicht immer anerkannt. Auf der sicheren Seite sind Sie mit den Fahrtenbüchern von Avery Zweckform. Richtig führen leicht gemacht: Die vorgedruckten Spalten geben Ihnen Orientierung beim Ausfüllen. Für alle, die besonders viel unterwegs sind, bieten wir auch Fahrtenbücher mit Hardcover. So sind Ihre Eintragungen besonders geschützt.

Tipp: Sie können Ihr Fahrtenbuch auch bequem online bestellen. Denn wir wissen: Wer viel unterwegs ist, hat nicht viel Zeit.