Adventskalender selber basteln

Ein tolles Geschenk - egal ob für Groß oder Klein

Ein  Adventskalender ist ein wunderschönes Geschenk. Gefüllt mit kleinen Geschenken wie Schokolade und anderen Naschereien sind Adventskalender ein leckerer Gaumenschmaus. Noch mehr Freude bereiten selbst gebastelte Adventskalender, perfekt für ganz persönliche kleine Geschenke - und als besonders schöne Weihnachtsdeko! Also ideal für alle, die Basteln an Weihnachten lieben und ihren Lieben gern eine kleine Vorweihnachtsfreude bereiten möchten. Denn schließlich ist der Adventskalender nicht nur für die Kinder eine tolle Sache, sondern auch ein wundervoll weihnachtliches Deko Highlight für Zuhause.

Adventskalender selber machen

Hier finden Sie zwei kreative Bastel-Ideen, wie Sie Ihren Adventskalender mit wunderschönen Stickern ganz einfach selber basteln können.

Idee 1:

Anleitung Adventskalender Basteln mit weißen Kartons und Zahlenstickern

Praktisch: Bei Z-Design finden Sie nicht nur Sticker mit schönen Weihnachtsmotiven wie glitzernde Sterne, fröhliche Nikoläuse oder süße Rentiere, sondern auch Weihnachtssticker mit vorgedruckten Zahlen von 1 bis 24. Denn was ist schon ein Adventskalender ohne die tägliche Überraschung? Zum Befüllen gibt es Schokoladenweihnachtsmänner, Bonbons, Spielzeugautos, Lipgloss, Socken, ganz gleich, hier kann man wirklich ganz persönlich die Lieblingsdinge aussuchen – Hauptsache schön bunt und lecker. Nun wird jeder Karton (gibt's im Bastelbedarf) mit einem Band umwickelt und direkt mit den trendigen Stickern beklebt. Eine besonders schnelle und einfache Adventskalender Bastelidee. Und dazu noch eine wirklich wunderschöne Vorweihnachtsüberraschung.

Tipp: Gerade bei den Kleinen sind auch Sticker mit Tiermotiven hoch im Kurs. Wir bieten eine breite Vielfalt an Stickern und auch Tattoos an, die als kleine Überraschung eine wunderbare Ergänzung zu Süßigkeiten wie Schokolade und als kleines Geschenk hervorragend geeignet sind.

 

Idee 2

Anleitung Adventskalender mit Tütchen und Tafeletiketten

Hier haben wir 24 Tütchen aus Papier z.B. braunes Packpapier genommen, diese sehen besonders schön aus. (Weiße Butterbrottüten sind aber auch toll).

Bekleben Sie die Tütchen mit weißen Papierdekosets in Rund- oder Herzform oder reißen Sie aus Büttenpapier runde Formen. Jetzt das I-Tüpfelchen: darauf kleben Sie nun die Tafelsticker und beschriften sie mit einem Kreidestift mit den Zahlen 1-24. Anschließend einfach nur noch mit Leckereien und kleinen Goodies befüllen. Besonders schön wirken die Adventskalender-Tütchen, wenn sie an einen Ast wie z. B. einem Birkenast oder einem Haselnussast an die Wand oder Tür gehängt werden. Dazu einfach eine schöne Schleife, Kordel oder Schnur in unterschiedlichen Längen mit unter dem Sticker befestigen und an den Ast hängen.

Passende Sticker für diese Bastelideen

Weihnachtssticker
zur Deko von Karten & mehr
Weihnachtssticker 52890

Weihnachtssticker 52890

2,04 €
Papier
permanent
Sternzahlen 1-24
Deko Sticker 55098

Deko Sticker 55098

2,04 €
Folie
beschriftbar
permanent
Deko Sticker 55099

Deko Sticker 55099

2,04 €
Folie
beschriftbar
permanent