Individuelle Honigetiketten online kaufen

Selbst gestalten & professionell drucken lassen

Sie haben eine Imkerei oder sind Hobby-Imker und suchen nach passenden Etiketten für Ihr Honigglas? Dann sind Sie hier bei dem Avery Zweckform Online Shop genau richtig! Wir bieten eine große Auswahl an Etiketten für Honiggläser oder Twist Off Gläser. Mit unseren kostenlosen Design Vorlagen können Sie Ihre Honigetiketten mit wenigen Klicks selbst gestalten, aber auch Ihre Designs direkt drucken lassen. Unser Online Druckerei liefert schnell, professionell und in Top Qualität. 

Honigetiketten Rabattcode

Klassische Honigetiketten Formate

Etiketten für Honigglas-Deckel oder Gläser auswählen & gestalten

Gestaltungstipps für Honigetiketten

Vorderseite Honigglas richtig beschriften

Honig Etikett beschriften

1. Mindestschriftgröße: Alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben auf Ihrem Etikett sollten lesbar mit mindestens einer Schrifthöhe von 2 mm angelegt sein (ca. 6 Punkt).

2. Ursprungsland: Herkunftsland bzw. Region des Honigs (z.B. aus Deutschland oder Bayern etc.)

3. Mengenangabe: Nettofüllmenge - Angabe in g oder kg

4. Produktbezeichnung: Honig würde als Produktbezeichnung reichen. Besser ist die genauere Angabe zur Art des Honigs wie z.B. Blüten-, Wald- oder Wabenhonig.

5. Mindesthaltbarkeitsdatum: Sie können das MDH in zwei verschiedenen Arten angeben: 

  • Genaue Angabe des Datums: (Tag/Monat/Jahr) mit dem Zusatz "Mindestens haltbar bis"
  • Angabe des Datums (Monat/Jahr bzw. nur das Jahr) mit dem Zusatz "Mindestens haltbar bis Ende". In diesem Fall ist zusätzlich die Losnummer anzugeben.

6. Hersteller: Name und Anschrift des Herstellers/Imkers

Rückseite Honigglas richtig beschriften

Honig Etikett Rückseite beschriften

 

1. Mindestschriftgröße: Alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben auf Ihrem Etikett sollten lesbar mit mindestens einer Schrifthöhe von 2 mm angelegt sein (ca. 6 Punkt).

2. Zusatzinformationen: Das Rückseitenetikett ist für das Produkt Honig keine gesetzliche Vorgabe. Dennoch kann dieses Etikett einen Mehrwert bieten. Nutzen Sie den zusätzlichen Platz um Ihr Produkt besser zu beschreiben und dem Kunden zu vermitteln, worauf Sie als Imker besonders stolz sind. 

Hinweise zur Lagerung und Warnhinweise zum Verzehr sorgen für den rundum professionellen Gesamteindruck Ihres Produkts.

Hinweis: Diese Angaben sind ohne Gewähr. Stand März 2022

Materialien und Veredelungen

Folgende Materialien empfehlen wir für Honiggläser-Etiketten:

Honigetiketten
Für selbstklebende Honigetiketten:
  • Hochwertiges Papier (weiß mit unterschiedlichen Veredelungen, cremeweiß oder gold)
  • Spezielles Folienmaterial (weiß oder transparent)

Honigetiketten aus selbstklebender Folie sind besonders geeignet, wenn Sie Ihren Honig nicht im Ladengeschäft bzw. Onlineshop, sondern draußen an einem Stand verkaufen.

Für nachhaltige Honigetiketten:
  • Recyclingpapier (zu 100 % aus recyceltem Altpapier, veredelt mit mattem Schutzlack)
  • Naturbraune Etiketten aus Kraftpapier (zu 100 % aus Recycling-Material)

Aufkleber aus Recyclingpapier oder umweltfreundliches Kraftpapier schmücken nicht nur Ihr Honigglas auf besondere Weise, sondern kommunizieren eine Botschaft: Umwelt- und Naturverbundenheit, Bio, Regionalität.

Honigetiketten
Für wiederverwendbare Honiggläser:
  • Ablösbares Papier 
  • Wash-Off Papier (aktuell nicht lieferbar)

Sowohl das ablösbare Papier als auch das Wash-Off Papier sind ideal geeignet, wenn Sie Ihre Honiggläser wiederverwenden möchten. Das Etikett lässt sich bei diesen beiden Materialien ganz einfach und rückstandfrei von Ihren Gläsern entfernen. Es bleiben keinerlei Kleberückstände übrig.

Direkt zur Honigetiketten Auswahl

In wenigen Schritten können Sie schnell und einfach Ihr Wunschetikett nach Form, Farbe und Größe auswählen

Fragen rund um das Thema Honigetiketten

Welche Formen eignen sich für Honigetiketten?

Für Honiggläser eignen sich besonders Etiketten in der rechteckigen, runden oder ovalen Form. Auch Honigetiketten in der Frischesiegel- bzw. Gewährverschluss-Form sind sehr beliebt und werden oft ergänzend zu dem Aufkleber auf der Vorderseite des Honigglases eingesetzt. Der Gewährverschluss für Ihren Honig signalisiert Ihren Kunden, dass das Produkt noch nicht geöffnet wurde und frisch ist.

Welche Größe ist ideal für Aufkleber für Honiggläser?

Die tatsächliche Größe Ihres Honigetiketts und Gewährverschlusses bemisst sich natürlich an dem Honigglas, das Sie verwenden, und an Ihren persönlichen Vorlieben. Avery Zweckform empfiehlt:

Honigetiketten für 250 g Gläser:

Rechteckiges Etikett: Breite 125 mm x Höhe 36 mm
Gewährverschluss/Frischesiegel: Breite 40 mm x 100 mm
Deckelgröße rund Ø 50 mm
Quadratisch: 37x37 mm

Honigetiketten für 500 g Gläser:

Rechteckiges Etikett: Breite 99,1 mm x Höhe 57 mm
Gewährverschluss/Frischesiegel: Breite 50 mm x 100 mm
Deckelgröße rund Ø 69 mm
Quadratisch: 60x60 mm

Größenleitfaden für Honiggläser entdecken

Kann ich mein Honigetikett & Gewährverschluss individuell gestalten?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, nicht nur Größe und Form Ihres Honigetiketts und Frischesiegels flexibel zu bestimmen, sondern dieses auch ganz individuell zu gestalten.

Wir bieten Ihnen viele kostenlose Design-Vorlagen, mit denen Sie Ihr Honigetikett ganz einfach und individuell in unserem Design-Tool gestalten können, zum Beispiel mit einem persönlichen Bild oder Ihrem Logo.

Sie haben bereits ein fertiges Layout und möchten Aufkleber in Ihrem eigenen Markendesign für Ihren Honig gestalten? Ebenfalls kein Problem – laden Sie einfach Ihren Entwurf als PDF hoch. Gerne bedrucken wir das Honigetikett mit Ihrem individuellen Design.

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl des richtigen Honigetiketts?

Bei Fragen zu Formaten, Materialien, zur Gestaltung oder für weitere Informationen steht Ihnen unser Service Team gerne zur Verfügung – telefonisch unter +49 (0)8024 641-669 oder schreiben Sie eine E-Mail: de.weprint@avery.com

*Code pro Kunde nur 1x einlösbar und nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gültig bis 31.05.2022.